wonders and sign - grafikdesign münchen

Text-Bild-Integration

Text-Bild-Integration Durch Motiv, Struktur und Farbwahl abgestimmt, erleichtern Bild und Grafik das Verständnis für die wesentlichen Inhalte einer Darstellung. Ebenso wichtig ist dabei eine gelungene Text-Bild-Integration, die verhindert, dass Inhalte mit Zahlen und Fakten übersättigt werden. Der Leser soll sich ganz auf das jeweilige Thema, die Sie kommunizieren wollen, und die damit verbundenen Kernaussagen einlassen können. Jedes Blättern oder Hinundherspringen zwischen weit entfernten Inhalten wirkt störend und führt oft dazu, dass ein Text nicht bis zum Ende gelesen wird. Um den Lesefluss zu optimieren, erfolgt eine redaktionelle Bearbeitung aller Inhalte. Erst die Redaktion verzahnt Text und Bild zu einer nutzerfreundlichen Präsentation. In der Medienpraxis erfolgt die Umsetzung oft in Zusammenarbeit von Gestaltern wie Grafikdesignern, Fotografen und Textern fachübergreifend.