wonders and sign - grafikdesign münchen

HTML

HTML HTML meint „Hypertext Markup Language“. Der universelle Hypertext bildet die grundlegende Auszeichnungssprache für eine ebenso systematische wie einheitliche Strukturierung und Erstellung von Internetseiten. HTML beruht rein auf Text und enthält über die für den Anwender sichtbaren Inhalte einer Präsentation hinaus zusätzliche Metainformationen, etwa zum Autor, zur Organisation oder zur jeweils benutzten Sprache. Valides, technisch einwandfreies HTML und »CSS zu erzeugen, ist nach wie vor ein Hauptanliegen des »W3C, das auch als Qualitätsstandard für solides »Webdesign gilt. HTML5 stellt als aktueller Standard auf Basis von HTML 4.01 und XHTML 1.0 ein neues, überarbeitetes Vokabular bereit. Die Optimierung erleichtert die Unterstützung von unterschiedlichen Browsern oder Multimedia-Inhalten auf einer Internetpräsenz.